Schlagwort-Archive: Blitzlicht

Anfangssituationen gestalten – Erwartungsblitzlicht

“Ich erwarte gar nichts – ich bin nur hier, weil ich muss. Mein Chef hat mich hergeschickt und jetzt sitze ich die Zeit eben ab.”

Ein Erwartungsblitzlicht ist eine einfache und effektive Möglichkeit etwas über die Motivation und die Erwartungshaltung der Teilnehmer zu erfahren. Auch wenn das Ergebnis, wie beispielsweise die Aussage oben, nicht immer das ist was man als Trainer gerne hören möchte. Aber trotzdem sind gerade diese grundehrlichen Statements wichtig, weil dadurch geklärt wird wer überhaupt bereit ist aktiv mitzuarbeiten und sich einzubringen. Aus dem Erwartungsblitzlicht ergeben sich darüber hinaus wertvolle Hinweise wo die Interessen der Teilnehmer liegen und worauf demzufolge der inhaltliche Schwerpunkt des Seminars gelegt werden sollte. Anfangssituationen gestalten – Erwartungsblitzlicht weiterlesen

kurze Meinungsumfrage: Blitzlicht-Methode

Was versteht man unter einem Blitzlicht?

Ein Blitzlicht ist eine kurze Meinungsumfrage unter den Teilnehmern eines Seminars.  → Was bedeutet Evaluation?

Wann wird ein Blitzlicht eingesetzt?

Die Blitzlicht-Methode ist eine gute Möglichkeit für eine Momentaufnahme. Ein Blitzlicht kann grundsätzlich in jeder Phase eines Seminars durchgeführt werden. Beispielsweise

  • am Anfang, um die aktuelle Stimmung zu erfassen oder die Erwartung an das Seminar abzufragen.
  • zwischendurch, um die Gründe für fehlende Aufmerksamkeit, zunehmende Lautstärke, offensichtliche Unzufriedenheit oder mangelndes Interesse zu klären.
  • am Ende, um unkompliziert ein kurzes Feedback zu erhalten.

kurze Meinungsumfrage: Blitzlicht-Methode weiterlesen