Schlagwort-Archive: Antizipation

Die Fähigkeit zur Antizipation ist Voraussetzung für die Seminarplanung

Wer sind die TeilnehmerInnen? Welche Voraussetzungen und Vorstellungen bringen sie mit? Wie wird das Seminar ablaufen? Welche unerwarteten Ereignisse (technische Störungen, schwierige Teilnehmer, inhaltliche Fragen usw.) können auftreten? Welche Methoden und Medien funktionieren wahrscheinlich gut und welche schlecht?

Die Seminarplanung wird von diesen und ähnlichen Ungewissheiten stark beeinflusst. Obwohl jedes Seminar anders ist und niemand den genauen Verlauf vorhersagen kann ist es wichtig eine möglichst realistische Erwartungshaltung im Hinblick auf das zu planende Seminar zu entwickeln. Die Fähigkeit zur Antizipation ist Voraussetzung für die Seminarplanung weiterlesen