Seminarplanung – die drei Phasen eines Seminars

Im Hinblick auf die konkrete Planung eines Seminars gibt es sehr unterschiedliche Herangehensweisen. Eine sinnvolle Möglichkeit ist beispielsweise die Strukturierung des Seminars in drei unterschiedliche Phasen. Dieses sind die Anfangs-, die Arbeits- und die Abschlußphase (sogenannte 3 A’s).

© mikro-didaktik.de

Für sich allein genommen erfüllt zwar jede der drei Phasen bereits einen eigenen Zweck – bei dem Aufbau eines Spannungsbogens über das ganze Seminar hinweg ist jedoch die aufeinanderfolgende Kombination von Anfangs-, Arbeits- und Abschlußphase wichtig.

In der Anfangsphase eines Seminars (ca. 15 % der zur Verfügung stehenden Zeit) geht es beispielsweise darum, dass sich die Teilnehmer untereinander kennenlernen und auch, dass der Dozent die Gruppe einschätzen lernt. Außerdem ist es wichtig den Teilnehmern einen allgemeinen Überblick über das Seminar zu geben sowie das Thema kurz vorzustellen. Und nicht zuletzt ist die Anfangsphase die Phase in der die Weichen für das weitere Seminar gestellt werden, d.h. es geht auch darum die „Lust auf’s Lernen“ zu wecken bzw. zu fördern.

Die Arbeitsphase eines Seminars (ca. 75 % der zur Verfügung stehenden Zeit) ist zum einen gekennzeichnet durch die Vermittlung von Wissen durch den Dozenten. Zum anderen wird normalerweise aber auch die Erarbeitung von Inhalten durch die Teilnehmer angestrebt. Empfehlenswert ist diesbezüglich immer die Kombination von aktiven und passiven Lehrmethoden.

Während der Abschlußphase eines Seminars (ca. 10 % der zur Verfügung stehenden Zeit) werden die wichtigsten Fakten noch einmal wiederholt, um das Gelernte zu verfestigten. Zudem wird der Lehr-/Lernerfolg überprüft und es wird den Teilnehmern die Möglichkeit für Rückfragen gegeben. War das Seminar Teil einer Seminarreihe ist auch die abschließende Einordnung in den Gesamtzusammenhang sowie ein Ausblick auf das nächstfolgende Seminar sinnvoll.

Buch-Tipp:

Trainings planen und gestalten: Professionelle Konzepte entwickeln, Inhalte kreativ visualisieren, Lernziele wirksam umsetzen (Amazon-Partnerlink)