Pro-und-Contra-Debatte

Die Pro- und-Contra-Debatte ist eine wirksame Methode wenn es um die Förderung einer konstruktiven Diskussionskultur geht. Die Teilnehmer/innen lernen dabei nicht nur die eigene Meinung selbstbewusst zu vertreten, sondern auch Gegenargumente zuzulassen. Außerdem wird die Empathie (das Einfühlungsvermögen) gefördert, was sich beispielsweise auch auf die Teamfähigkeit positiv auswirkt.

Grundlage der Pro-und-Contra-Debatte ist die Benennung eines konfliktträchtigen Streitthemas, wie zum Beispiel „Jod-Prophylaxe, ja oder nein?“. Pro-und-Contra-Debatte weiterlesen

Vor- und Nachteile der am häufigsten eingesetzten Visualisierungsmedien

In der Erwachsenenbildung stehen den Dozenten/innen ganz unterschiedliche Visualisierungsmedien zur Verfügung. Am häufigsten wird vermutlich das Flipchart genutzt. Aber auch mittels Beamer gezeigte Präsentationen kommen oft zum Einsatz. Daneben werden auch noch das Whiteboard und die Moderationstafel zu Visualisierungszwecken genutzt.

Vor- und Nachteile der am häufigsten eingesetzten Visualisierungsmedien weiterlesen

Ausbildung / Seminare / train-the-trainer

Allgemeines zu train-the-trainer-Seminaren

  • Zeitrahmen: Wochenendseminare oder mehrere Themenblöcke über einige Monate hinweg.
  • Kosten der Trainerausbildung: circa 1750,- EUR (z.B. Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg) bis 10.000,- EUR (kommerzielle Anbieter: “Management-Bildungsinstitute”, “Führungskräfte-Akademien”)
  • Anbieter: Neben universitären Instituten, Bildungseinrichtungen der öffentlichen Erwachsenenbildung und den Industrie- und Handelskammern gibt es auch unterschiedliche kommerzielle Anbieter die train-the-trainer-Seminare durchführen.
  • Abschlüsse: Teilnahmebescheinigung, Zertifikat
  • Qualität: (Die nachfolgende Auflistung stellt keine Wertung dar, sondern erfolgt aufsteigend nach Postleitzahlen.) → Siehe auch: Stiftung Warentest hat train-the-trainer-Seminare getestet.
train-the-trainer
train-the-trainer

Anbieter von Ausbildungen zur/m TrainerIn

  • www.abb-seminare.de –  Arbeitsgemeinschaft Bildung und Beruf e.V. –  07381 Pößneck
  • www.ihk-berlin.de – Industrie- und Handelskammer – 10623 Berlin → Train the Trainer (IHK)
  • www.bw-verdi.de – Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V. – 30159 Hannover
  • www.ineko-cologne.com – INeKO Institut für die Entwicklung personaler und interpersonaler Kompetenzen an der Universität zu Köln –  50825 Köln
  • www.train-the-trainer-seminar.de –  Krawiec Consulting –  68259 Mannheim
  • www.ph-heidelberg– Pädagogische Hochschule Heidelberg – 69120 Heidelberg → zertifizierte Trainerausbildung
  • www.methodium.de –  methodium GbR –  70197 Stuttgart

Die Liste der vorgenannten Anbieter von train-the-trainer-Seminaren und zertifizierten train-the-trainer-Ausbildungen wird fortlaufend ergänzt.

→ Siehe auch: Train-the-Trainer-Seminare finden!

– Werbung –



Projektmethode

Mit der Projektmethode werden insbesondere die Eigeninitiative, aber auch die kommunikativen und sozialen Fähigkeiten der Teilnehmer/innen sowie deren Fähigkeiten zur Selbstorganisation und zum Zeitmanagement gefördert.

Das gewählte Projekt sollte für die Teilnehmer/innen gut überschaubar, konkret fassbar und zeitlich begrenzt sein. Es sollte ergebnisoffen sein, aber trotzdem eine klare und machbare Zielvorgabe haben. Projektmethode weiterlesen

Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Bildungsveranstaltungen (Erwachsenenbildung)