Kategorie-Archiv: ABC der Erwachsenenbildung (Pädagogisches Grundwissen)

Viele lehren so wie sie früher gelernt haben.

Interessanterweise arbeiten in der Erwachsenenbildung eher weniger Pädagogen/innen, sondern überwiegend Fach- und Führungskräfte. Wenn diese sich aber nicht eplizit auf die neue Rolle als Dozent/in vorbereitet haben oder von Pädagogen/innen darauf vorbereitet wurden, belehren sie die zu unterrichtenden Erwachsenen oft so wie sie es früher selbst als Schüler/in gelernt haben.

Sie haben häufig ein Rollenverständnis (Dozent/in = aktiv Vortragende/r, Teilnehmer/in = passiv Zuhörende/r) welches einer erfolgreichen Seminartätigkeit im Wege steht. Denn während ein/e Lehrer/in ihren/seinen Schülern/innen in der Regel deutlich überlegen ist, sind Dozent/in und Teilnehmer/innen in der Erwachsenenbildung einander oft ebenbürtig.  Es ist wichtig, sich diese Tatsache immer wieder bewusst zu machen.

Werbung:


Handout zu Präsentation, Moderation und Methoden

Vom  Kompetenzzentrum für Neue Medien in der Lehre (Goethe-Universität Frankfurt) wurde ein informatives, 18seitiges Handout mit Wissenswertem zu nachfolgenden Themenbereichen veröffentlicht.

  • Moderationsmethoden mit Visualisierung
  • Klein- und Großgruppenmethoden in verschiedenen Sozialformen
  • Checklisten bzgl. Präsentation und Moderation

Autorin des PDFs “ Handout Präsentation, Moderation und  hochschuldidaktische Methoden“ ist Claudia Bremer.

Youtube-Video: SixSteps Moderationszyklus nach Josef W. Seifert

Eine unterhaltsame und zugleich informative Erklärung des SixSteps Moderationszyklus nach Josef W. Seifert (Pädagoge, Buchautor, Unternehmensgründer MODERATIO®, Managementtrainer, Moderator).

Frame (Quelle youtube.com / Channel Josef W. Seifert)

vgl. Entscheidertraining – Metaplan®-Methode – Moderationsmethode

Soziale Kompetenzen (soft skills) als Lernziel

Neben der Vermittlung von Fachwissen (hard skills) wird heutzutage immer mehr Wert auf die Förderung der sozialen Kompetenzen (soft skills) gelegt.

Im Hinblick darauf können beispielsweise die unterschiedlichen Methoden der Erwachsenenbildung ein wichtiger Baustein sein. Einige Vorschläge:

Quelle: pixabay.com
Quelle: pixabay.com / User: geralt / Lizenz: CC0

Selbstmanagement

  • Eigenverantwortung
  • Selbstbewusstsein
  • Disziplin

→ Methoden: Lerntagebuch, Projektmethode Soziale Kompetenzen (soft skills) als Lernziel weiterlesen

Präsentation zum Thema Visualisierung am Flipchart

Die Visualisierung am Flipchart ist ein ausgesprochen wichtiger Baustein im Hinblick auf eine erfolgreiche Seminargestaltung.

Auf welche Aspekte man dabei besonders achten sollte verdeutlicht die Präsentation zur Visualisierung am Flipchart.

-Werbung-



Wörterbuch Erwachsenenbildung

Das von Rolf Arnold, Sigrid Nolda und Ekkehard Nuissl herausgegebene „Wörterbuch Erwachsenenbildung“ gibt es auch als Online-Ausgabe, die kostenlos genutzt werden kann. Das ist eine sehr hilfreiche Möglichkeit für alle die schnell und effektiv nach weiterführenden Informationen zu einzelnen Fachbegriffen der Erwachsenenbildung suchen.

Rolf Arnold, Sigrid Nolda und Ekkehard Nuissl: Wörterbuch Erwachsenenbildung (Amazon-Partnerlink)

Methodik – was bedeutet das in der Praxis?

Methodik und Didaktik sind gewissermaßen die Schlagworte der Pädagogik, von denen jeder schon einmal etwas gehört hat, aber nur wenige wissen was sie eigentlich genau bedeuten.

Was versteht man unter Didaktik und Methodik?

Methodik ist in der Pädagogik ein Sammelbegriff. Er umfasst alle möglichen Wege des Lehrens und Lernens, über welche die angestrebten Lehr-Lern-Ziele erreicht werden können. Methodik – was bedeutet das in der Praxis? weiterlesen